INFORMATION

SPANISCHKURSE

SPANISCHE QUELLEN

ÜBER ARGENTINIEN

Andere Quellen

WARUM SPANISCH LERNEN?

Weltweit sprechen mehr als 350.000.000 Leute Spanisch und es ist die am zweithäufigsten verwendete Geschäftssprache der Welt.

class Viele Geschäftszweige und Industrien investieren in großem Ausmaß in die spanischen und lateinamerikanischen Märkte. Deshalb braucht man in vielen internationalen Karrieren ein Verständnis der spanischen Sprache auf der einen Seite, aber auch ein Verständnis für die unterschiedlichen Kulturen, um im Geschäftsleben erfolgreich zu sein. Früher hat man noch geglaubt, „Spanisch zu studieren“ sei ein bequemer Weg, um Türen zu öffnen. Heute weiß man, dass ein Verständnis der spanischen Sprache sowie der lateinamerikanischen Kultur eine absolute Notwendigkeit sind.

Wie kann ich am besten Spanisch lernen?

Unsere Studenten wissen, dass es „ein Unterschied ist, Spanisch zu studieren oder Spanisch zu erlernen“. Eine Fremdsprache zu erlernen, besteht aus mehr als bloß Vokabeln und Grammatik auswendig zu lernen. „Viele Sachen kannst du nicht in der Klasse oder aus einem Buch lernen. Vor Ort zu sein ist entscheidend … Erfahrung ist der wahre Lehrer“. Wenn man verschiedene Techniken versteht und verwendet, kann man das Verständnis für die Sprache beschleunigen, weil man „die Sprache lebt“.
Folgende Gründe spielen außerdem eine Rolle: tango
Wenn du bei uns studierst, lässt du den Job, die Familie oder schulische Verpflichtungen beiseite … Deshalb bist du nicht abgelenkt und kannst dich voll darauf konzentrieren, die Sprache zu erlernen.
Alles rund um dich trägt dazu bei, die Sprache zu erlernen. Einen Bus zu erwischen, Essen zu bestellen … du befindest dich 24 Stunden am Tag direkt in der spanischsprachigen Umwelt.
Alle deine Interessen können abgedeckt werden … ob es nun um Essen, Kunst, soziale Kontakte, Geschichte, Strände, Freiluftaktivitäten oder etwas anderes geht: Wir bieten ein Programm an, das es dir erlaubt, diese Interessen zu verfolgen, während du Spanisch studierst.
Unser „Übersee Sprachprogramm“ kostet höchstwahrscheinlich weniger als viele Sprachkurse oder die Studiengebühr in deinem Heimatland, selbst wenn man die Flugkosten, die Kosten für die Unterkunft sowie Verpflegung berücksichtigt.
Außerdem – wenn du an deine Karriere denkst – solltest du immer im Hinterkopf behalten, dass viele fortgeschrittene Universitätsprogramme sowie mögliche zukünftige Arbeitgeber Fremdsprachenkenntnisse und internationale Erfahrung verlangen.


STUDY SPANISH ARGENTINA
Share This
Facebook
Twitter
Google+
LinkedIn
Share:
0
0
0
Follow us on: